Trying to get property of non-object [ On /var/www/virtual/jpop.com/public_html/generatrix/model/youtubeModel.php Line 63 ]
Undefined variable: cookie_headers [ On /var/www/virtual/jpop.com/public_html/generatrix/external/magpierss-0.72/extlib/Snoopy.class.inc Line 438 ]
Fallen Angel's Symphony - JPop.com
Artist info
Fallen Angel's Symphony

Fallen Angel's Symphony

Fallen Angel's Symphony


Only in german available :-( Im Januar 2000 gründeten Robert (Gitarre) und +fa+ (Gesang, Programming) das Projekt +Fallen Angel's Symphony+, um sich nach Jahren des Sammelns musikalischer Erfahrungen endlich selbst verwirklichen zu können. Man experimentierte mit Elektronik, harten Riffs und deutschen Texten. Kurz nach der Gründung stellten beide fest, daß sie ihrer Musik mit Hilfe einer weiblichen Stimme mehr Ausdruck verleihen wollten. Mit *starchild* fand man eine Sängerin Read more on Last.fm
Only in german available :-( Im Januar 2000 gründeten Robert (Gitarre) und +fa+ (Gesang, Programming) das Projekt +Fallen Angel's Symphony+, um sich nach Jahren des Sammelns musikalischer Erfahrungen endlich selbst verwirklichen zu können. Man experimentierte mit Elektronik, harten Riffs und deutschen Texten. Kurz nach der Gründung stellten beide fest, daß sie ihrer Musik mit Hilfe einer weiblichen Stimme mehr Ausdruck verleihen wollten. Mit *starchild* fand man eine Sängerin, die durch ihre warme Stimme genau die Klangräume füllen konnte, die bisher leer bleiben mußten.

Als angenehmen Nebeneffekt lernte *starchild* die ersten Keyboardgriffe und verfeinerte diese bis heute soweit, daß sie nun den Großteil dieses Instrumentes übernehmen kann. Schon nach einem halben Jahr entstand dann die erste Demo-CD...auf dem Dachboden...nicht von bester Qualität, aber immerhin ;-) Auch erste Auftritte verliefen wider aller Erwartungen mit Erfolg, erste "Fans" zeigten sich, unterstützen +FAS+ in ihren Anfangstagen. Im Jahre 2001 wollte sich die Band nun langsam vergrößern, ging auf die Suche nach einem Zweitgitarristen. Eine schwere Aufgabe, wie sich im Nachhinein herausstellte...

Einige kamen zum Vorspiel, jedoch waren die Maßstäbe durch Robert (einem technisch wirklich begnadeten Erstgitarristen) sehr hoch gesetzt und die Band wurde nicht fündig. Jedoch fand sich überraschend ein Musiker, der sich auf der Stelle bereit erklärte, für +Fallen Angel's Symphony+ am Bass in die Saiten zu greifen: fagrata lebte sich schnell ein und ist bis zum heutigen Tag ein Kernmitglied der Band. Anno domini 2002 kreisten die ersten Gedanken zum Debutalbum "Spiegelwelten" in den Köpfen, das inhaltliche Konzept wurde erarbeitet, die Songs reiften heran und die ersten Vorabversionen wurden aufgenommen. Die Musik entwickelte sich kontinuierlich weiter, in eine für +Fallen Angel's Symphony+ typische Richtung.

Leider konnte Robert sich damit nicht mehr zu 100 Prozent identifizieren, so daß er sich langsam aus dem Kern der Band zurückzog, jedoch weiterhin für Liveauftritte zur Verfügung stand. Als Unterstützug engagierte man im Herbst 2003 Monojam, der von nun an musikalischer Wegbegleiter (vor allem auf der Bühne) war. Zu diesem Zeitpunkt fand man nach langer Suche ein geeignetes Tonstudio; die Aufnahmen zu "Spiegelwelten "begannen. Als Gastmusiker engagierte man hierbei Constance N.

Griebsch (Violine) und Tassilo Männer, der innerhalb einer Woche sämtliche Gitarrenspuren auskomponierte und einspielte. Nach vielen Versprechungen, etlichen Verzögerungen und finanziellen Hürden, die es zu überwinden galt, haben es +Fallen Angel's Symphony+ endlich geschafft. Im Januar 2005 erscheint das von Fans und Band lang ersehnte Debutalbum "Spiegelwelten". Im Mai 2005 entscheidet sich, daß Monojam seinen musikalischen Weg von nun an endgültig ohne +Fallen Angel's Symphony+ gehen wird.

Die erste Tour der Band wird vom Kern (+fa+, *starchild* und fagrata) bestritten, Unterstüztung an der Gitarre wird, wie auch schon bei den Studioarbeiten, durch Tassilo Männer gegeben sein. from the offical homepage:www.fallen-angels-symphony.de Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply..
Top Albums

show me more

showing 4 out of 19 albums
Shoutbox
No Comment for this Artist found
Leave a comment


Comments From Around The Web
No blog found
Flickr Images
No images
Related videos
No video found
Tweets
No blogs found