Trying to get property of non-object [ On /var/www/virtual/jpop.com/public_html/generatrix/model/youtubeModel.php Line 63 ]
Undefined variable: cookie_headers [ On /var/www/virtual/jpop.com/public_html/generatrix/external/magpierss-0.72/extlib/Snoopy.class.inc Line 438 ]
Das Pädophilio - JPop.com
Artist info
Das Pädophilio

Das Pädophilio

Das Pädophilio


Das Paedophilio Das Paedophilio ist eine österreichische a cappella Band, die 2006 von den Schulfreunden Sebastian Woschitz und Kilian Jörg gegründet wurde. April 2006: Am Anfang war die Idee Die Tours - Session Das Paedophilio wurde aus Protest gegen die komerzialisierte Musik des frühen 21. Jahrhunderts gegründet. Etwas neues, noch unbekanntes musste her: Die Antwort war Das Paedophilio, eine einerseits melodische und andererseits auch beatlastige a cappella Band. Read more on Last.fm
Das Paedophilio Das Paedophilio ist eine österreichische a cappella Band, die 2006 von den Schulfreunden Sebastian Woschitz und Kilian Jörg gegründet wurde. April 2006: Am Anfang war die Idee Die Tours - Session Das Paedophilio wurde aus Protest gegen die komerzialisierte Musik des frühen 21. Jahrhunderts gegründet. Etwas neues, noch unbekanntes musste her: Die Antwort war Das Paedophilio, eine einerseits melodische und andererseits auch beatlastige a cappella Band. Anfangs hatte die Band, bestehend aus den Klassenkameraden Kilian Jörg, Sebastian Woschitz, Martin Zenker, Nicolas Endlicher und Gerhard Molin, teils technische Hindernisse zu überwältigen. Da die Band auf einer Klassenreise ind Tours, Frankreich gegründet wurde, standen weder ein Tonstudio, professionelle Aufnahmegeräte oder gar ein Plattenlabel zur Verfügung, stattdessen mussten eine Digitalkamera, eine schmutzige fränzösische Jugendherberge und viel Bier herhalten. Juli-August 2006: Die Kriese Nach den ersten Aufnahmen zerfiel die Band aufgrund von Ideenmangel und Differenzen innerhalb der Band.

Übergeblieben sind nur Sebastian Woschitz und Kilian Jörg. Allerdings wurden bereits Ende 2006 nach einer kurzen Schaffenspause neue Aufnahmen mit MZ gemacht. Oktober 2006: Die ersten Aufnahmen Besonders in den ersten Aufnahmen zeichnet sich der besondere, bisher einzigartige Stil der Band ab: kunstvolle, leichte Melodien, dazu tiefgründige, teils depressive und gesellschaftskritische Texte, und das Ganze unterlegt mit harten Tanzbeats. Ab 2007 wurde es ruhig um die Band, obwohl es im Underground Wiens bereits Gerüchte gibt, dass inzwischen wieder fleißig an der bald erscheinenden EP, eau!ß , eine Ansammlung von beatlastigen, an Techno erinnernden Liedern, gearbeitet wird. Auf eau!ß folgt kinder6 mit kritischeren und melodiöseren Liedern. Ziele * Live @ Woodstock '08 * Live @ Square Garden feat. Rolling Stones vorraussichtliche Diskografie * Anfang 2007 - Best Of * Mitte 2007 - eau!ß * Ende 2007 - kinder6 Links * Das Paedophilio auf Myspace - http://www.myspace.com/daspdophilio Read more on Last.fm. User-contributed text is available under the Creative Commons By-SA License; additional terms may apply..

Top Albums
showing 4 out of 4 albums
Shoutbox
No Comment for this Artist found
Leave a comment


Comments From Around The Web
No blog found
Flickr Images
No images
Related videos
No video found
Tweets
No blogs found